Bereits jetzt sind alle psychiatrischen und psychosomatischen Einrichtungen verpflichtet, ihre Einzelfalldaten und Abrechnungen elektronisch auf der Basis von ICD- und OPS-Schlüsseln gemäß § 301 SGB V an die jeweiligen Kostenträger zu übermitteln. Das PsychVVG sieht anstelle einer preisorientierten Vergütung künftig individuelle Budgets vor, die allerdings weiterhin auf PEPP-Basis verhandelt werden. Der Einstieg in das PEPP-System ist ab 2018 verpflichtend.

Das zertifizierte Online-Training „Pauschalierende Entgelte Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP)“ besteht aus zwei Kursen: Kinder / Jugendliche und Erwachsenen. Die Kurse sind weitgehend identisch. Ein Kapitel (Kapitel 3) jedoch behandelt die spezifische Regelungen.

Die Kurse sind kostenpflichtig. Sie können diese direkt online durch eine PayPal-Zahlung buchen. Wenn Sie beide Kurse als Paket buchen, ist der Preis erheblich günstiger; für eine Einzelbuchung 89 € inkl. MwSt. Für Sammelbuchungen von Krankenhäusern bieten wir eine günstige Rabattstaffel an. Weitere Informationen.

ACHTUNG: in den Monaten Oktober - Dezember gewähren wir einen Sonderrabatt von 50 % auf die auslaufenden Kurse! Sprechen Sie uns an.

Zur Information: Unsere Datenschutzerklärung zum Thema PayPal und die Datenschutzerklärung von PayPal.

2019 Pauschalierende Entgelte Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) - Erwachsene

Dieser ausführliche Kurs vermittelt Kenntnisse über die Rahmenbedingungen und Funktionsweise des PEPP-Systems. Außerdem wird die Kodierung von Diagnosen und Prozeduren in allen Einzelheiten erläutert und mit Beispielen anschaulich gemacht. Wenn Sie die Prüfung bestanden haben (ab 75% korrekte Antworten) bekommen Sie ein entsprechendes Zertifikat. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt bei der Erwachsenenpsychiatrie und -psychosomatik. Die Regelungen der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychosomatik werden in Grundzügen behandelt.

Dieser Kurs ist kostenpflichtig. Sie können über PayPal sofort bezahlen und loslegen für 89 € incl. MwSt.

Möchten Sie mehrere Teilnehmer anmelden? Informieren Sie sich über die interessanten Mengenrabatte! 

2019 Pauschalierende Entgelte Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) - Kinder und Jugendliche

Dieser Kurs befasst sich insbesondere mit der Kodierung von Prozeduren und Diagnosen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychosomatik. Die Regelungen der Erwachsenenpsychiatrie werden kurz beschrieben, aber nicht vertieft.

Hinweis: Dieser Kurs ist über weite Strecken identisch mit dem Kurs für die Erwachsenenpsychiatrie und -psychosomatik. Wenn Sie beide Kurse absolvieren wollen, sollten Sie in diesem Kurs nur das Thema 3-3 bearbeiten.

Dieser Kurs ist kostenpflichtig. Sie können über PayPal sofort bezahlen und loslegen für 89 € incl. MwSt.

Möchten Sie mehrere Teilnehmer anmelden? Informieren Sie sich über die interessanten Mengenrabatte!